C-Männlich – Ungefährdeter Heimsieg

Trotz einiger Ausfälle konnte das 4. Saisonspiel mit 45:27 konnte das Spiel gegen die HSC Radolfzell 2 gewonnen werden.

Von Beginn an funktionierte der Angriff gut und man konnte viele leichte Tore erzielen.

Da die Abwehr nicht so gut funktionierte und im Angriff mit der Dauer des Spiels einige sehr gute Chancen liegengelassen wurden konnte man sich nicht entscheidend absetzten.

Gegen ende des Spiels bekam die Abwehr mehr zugriff und die Chancenausbeute verbesserte sich, so dass man mit 45:27 gewinnen konnte.

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Letzte Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner