Damen 1 – Souveräner Sieg

Souveräner Sieg, der Damen 1

Nach einigen schweren Spielen empfing die Damen 1 am Samstag den 19.11 die Damen des TV Todtnau in eigener Halle.
Gegen den direkten Tabellennachbarn wollten sich unsere Damen an diesem Wochenende endlich mit 2 punkten belohnen.
Dank zwei guter Trainigseinheiten unter der Woche ging die Mannschaft positiv gestimmt ins Spiel. Außerdem stand zum ersten Mal in dieser Saison die zuvor verletzte Nadja Kamp wieder im Kader.

Die Partie begann zunächst sehr ausgeglichen. Bis zur 14 Minute wechselte die Führung zwischen den beiden Teams hin und her. Erst ab Minute 15 gelang es der HSG sich nach und nach ab zu setzten. Die Todtnauerinnen konnte unteranderem durch eine stark geschwächte Ersatzbank ihre Leistung von diesem Zeitpunkt an nicht mehr wie zuvor noch auf die Platte zu bringen.
Eine gute Leistung der Mimmenhausenerinnen in der Abwehr wurde durch erfolgreiche Torabschlüsse im Angriff belohnt. So konnte man mit einem Spielstand von 17:11 in die Halbzeit gehen.
Nach der Pause startete die Mannschaft genau so konzentriert wie zuvor. Schnell gelang es auf eine 8-Tore-führung zu erhöhen.
In keiner Phase des Spiels ließ die Leistung der HSG entscheidend nach. Eine gute Mannschaftsleistung und die konstant gute Leistung jeder einzelnen Spielerin führte dazu, dass die HSG das Kellerduell deutlich mit einem Ergebnis von 35:25 für sich entscheiden konnten.

Die Damen bedanken sich für die tolle Unterstützung der Fans am Wochenende.

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Letzte Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner