Spielbericht Herren 2 – Absage HCDJK Konstanz

Die Herren 2 der HSG MM hat vergangenes Wochenende saisonübergreifend den 10. Pflichtspielsieg in Folge errungen.

Die Mannschaft gewann außergewöhnlich mühelos. Das lag aber darin begründet, dass HCDJK Konstanz das Spiel wenige Stunden vor Anpfiff absagte. Gerne hätte man diesen Sieg in der Halle erspielt, über die 2 Punkte ist jedoch niemand traurig. Den verletzen und erkrankten Konstanzer Spielern wünschen wir gute Besserung und Genesung!

Nun gilt es sich auf das nächste Spiel gegen den HSC Radolfzell vorzubereiten. Dieses Spiel ist auch der Startschuss für eine intensive Phase (von Ende Oktober bis Mitte Dezember), in welcher die Mannschaft mit 9 Spielen in 7 Wochen konfrontiert wird. Ohne ein spielfreies Wochenende muss sich die Mannschaft dann auf alle weiteren Mannschaften der Liga einstellen. Eine große Herausforderung, die die Mannschaft optimistisch annimmt, denn man kennt die eigenen Fähigkeiten und Stärken.

> Das nächste Heimspiel ist am Sonntag den 06.11. um 16:30 Uhr gegen die HSG Konstanz 4. <

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Letzte Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner